Home

Der VW T6 - individuell und praktisch

Ob individuelle Gardinentafeln oder zusätzliche Beleuchtung im Sargraum, ob Heckportalverbreitung zum noch besseren Be- und Entladen oder ein Liftmatic Hubsystem zum besonders leichten Heben und Senken des Sarg-Schiebebodens, viele Ideen sind zu realisieren. Auch das 2-Bahnen-Roll-In-System Duplex Komfort ist für Bestatter eine echte Option.

Für nähere Informationen sprechen Sie uns gerne an. 

Einige Sonderausführungen sind: 

• 2-Bahnen-Roll-In-System Duplex Komfort
• 2-Sarg-Konzept PLUS
• 3 integrierte Führungsnuten für 2 Stück drehbare Rutschkästen (die Rutschkästen sind bis auf die Be- und Entladeklappe herausziehbar)
• Gardinentafeln seitlich und hinten mit Bespannung in senkrechten Falten
• Gardinentafeln in Sonne und Strahlendekor seitlich und hinten
• Deckenstrahler oder LED-Lichtbänder als Laderaumbeleuchtung
• Deckenstrahler in Heckklappe
• Laderauminnenverkleidung unterhalb der Fensterpartie durchgehend in Holzdekor
• Trennwandverkleidung dazu passend in Holzdekor
• Laderaumdeckenverkleidung in Holzdekor
• Klappbarer Edelstahl-Anfahrschutz für hintere Stoßfänger
• Edelstahlblenden in D-Säulen links und rechts, oben im Heckrahmen
• Apothekenschrank - nur möglich bei einem Fahrzeug mit langem Radstand
• Schubkasten links und rechts unter der Ladefläche, hinten unter der Ladefläche
• Portalverbreiterung (Heckrahmenänderung)

Für Universalkonzept:
• Liftmatik Hubsystem, besonders leichtes Heben und Senken des Sargschiebebodens
• Portalverbreiterung (Heckrahmenänderung)